Aktuelles

Polnische Azubis besuchen das einewelt haus
Aktuelles · 15. September 2022
Am 14.09.2022 haben die AGSA und die Deutsch-Polnische Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. eine Delegation polnischer Berufsschülerinnen und Berufsschüler sowie ihre Lehrkräfte im einewelt haus empfangen. Eine Studienreise führte die Auszubildenden aus technischen Berufsschulen nach Sachsen-Anhalt, um das Bundesland kennenzulernen und etwas über die wirtschaftliche Entwicklung Magdeburgs zu erfahren. Izabela Peter, Beraterin des von EuropAktiv organisierten Programms Erasmus Plus, nahm...

30 Jahre Rostock-Lichtenhagen, 30 Jahre Deutsch-Vietnamesischer Freundschaftsverein
Aktuelles · 25. August 2022
Ende August vor 30 Jahren kam es über mehrere Tage zu pogromartigen rassistisch motivierten gewaltvollen Ausschreitungen gegen das sogenannte Sonnenblumenhaus in Rostock-Lichtenhagen, in dem die Zentrale Aufnahmestelle für Asylbewerber (ZAst) und ein Wohnheim für ehemalige vietnamesische Vertragsarbeitnehmer untergebracht waren. Ein Mob von Anwohnern, Neonazis und Schaulustigen brachte die Bewohner z.B. durch Brandsätze und Molotowcocktails in Lebensgefahr, die der Situation schutzlos...

Veranstaltung zum Unabhängigkeitstag der Ukraine
Aktuelles · 24. August 2022
Heute ist des 31. Unabhängigkeitstages der Ukraine im einewelt haus Magdeburg gedacht worden. Die Deutsch-Ukrainische Vereinigung Sachsen-Anhalt e.V., Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt und die Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. haben gemeinsam dazu eingeladen. Mykhailo Nykolaichuk gab einen spannenden Einblick in die Geschichte der Ukraine mit unabhängigen Zeiten lange vor der sowjetischen Besatzung, eigenständiger Sprache und Kultur. Maik Reichel stellte Anstasia...

Aktuelles · 11. August 2022
Die Kunstausstellung WE ARE PART OF CULTURE zeigt queere Persönlichkeiten von der Antike bis heute, welche die europäische Gesellschaft, unsere Kultur nachhaltig geprägt haben. Die Portraits der Persönlichkeiten wurden von national und international bekannten Künstler*innen speziell für die Ausstellung geschaffen. Sie schafft Vorbilder und Identifikationsfiguren, und zeigt: lesbische, schwule, bisexuelle, trans*, inter* und queere Personen haben schon immer unsere Gesellschaft...

WE ARE PART OF CULTURE - Die Biografien in acht Sprachen